Reparaturanleitung Heißluftpistole Würth HLG 2000

Unbedingt beachten:

Defekt

Die Heißluftpistole ließ sich plötzlich nicht mehr einschalten. Das Gerät liegt vor uns

Mögliche Ursachen

  1. Kabelbruch
  2. Defekt am Schalter
  3. Elektronikdefekt

Demontage

Nach dem Ziehen des Netzsteckers wird der Ring um den Luftauslass abgedreht und die 5 Gehäuseschrauben herausgedreht.

Eine Gehäusehälfte kann abgenommen werden.

Gerät geöffnet
Nun Nun lösen wir die verbleibende Schraube der Zugentlasten des Netzkabels (eine Schraube ist gleichzeitig Gehäuseschraube) und Entnehmen die Innereien.

Mit einem Durchgangsprüfer testen wir das Netzkabel auf Funktion, was hier auch gegeben war. An der vergossenen "Leiterplatte" (Würth nennt das "Bausatz, Best. Nr. 0708202009") misst man dann weiter und hier konnte festgestellt werden, dass ein Kontaktpaar des 3-stufigen Schalter nicht mehr schaltete.

Innenteile herausgenommen
Ich öffnete den Schalter. Beim nächsten Mal werde ich ihn besser vorher auslöten, dann geht das Öffnen einfacher und zerstörungsfreier für den Schalter. Mein Vorgehen hatte allerdings den Vorteil, dass die Kontakte des Schalters an Ort und Stelle blieben und ich ihn in Ruhe betrachten konnte. Schalter geöffnet
Schaltkontakte im Detail
Wenn der ausgelötete Schalter zerlegt wird, zerfällt er buchstäblich in seine Bestandteile. Das musste ich erfahren, als ich den geöffneten Schalter auslötete. ich wusste aber, wie er zusammengebaut aussah. :-) Schalter ausgelötet
Nahaufnahme Schalterteile
Leider ist der Schalter nicht als Ersatzteil beschaffbar. beim Hersteller kann man nur die bestückte Leiterplatte bekommen, den Preis erfährt man aber auch erst, wenn man sich dort anmeldet. Für mich keine Option. ;-)

Die Kontakte wurden also gereinigt und mit Kontaktspray konserviert. Dann habe ich den Schalter zusammengebaut und wieder in die "Leiterplatte" eingelötet. Das Gerät wird dann in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammengebaut.

ACHTUNG: Bei der Zugentlastung nur eine Schraube direkt einschrauben, die andere Seite wird durch eine Gehäuseschraube gehalten.

Schalter Oberseite
Schalter Unterseite


Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.

Erik Schanze, 2021-03-07